Kirsten Witte-Abe

DOSB - Stellvertretende Ressortleiterin Chancengleichheit und Diversity

Mich motivieren Gespräche, in denen es nicht darum geht, ob wir Chancengleichheit brauchen, sondern um die Frage, wie wir das erreichen.

Kirsten Witte-Abe ist stellvertretende Ressortleiterin Chancengleichheit und Diversity beim DOSB. Sie ist überzeugt davon, dass weibliche Vorbilder aus dem Sport ein Trigger sein können, um in der Gesellschaft zu zeigen: Mädchen und Frauen können Höchstleistungen erbringen.

Kirsten Witte-Abe vice head of department for equal opportunity and diversity at German Olympic Sports Confederation fighting for visibility of inequalities brave stories

mentorin

Vorbilder schaffen

Vielfalt als Wert

Nicht ob, sondern wie…

„Wir wollen Selbstbewusstsein bei Mädchen und Frauen platzieren.“

brave facts

more inspiring faces

Ingrid Unkelbach head of Olympic base Hamburg/ Schleswig-Holstein in leading position brave stories Ingrid Unkelbach

Medaillen-Macherin

Veronika Rücker ceo German Olympic Sports Confederation women in leading positions at brave stories Veronika Rücker

Entscheidungen als Beruf

Dr. Petra Tzschoppe

Powerfrau für die Gleichstellung